Becherwerke

Ein wichtiger Bestandteil unseres umfangreichen Lieferprogramms ist die Herstellung von Gutbecherwerken (oftmals auch Elevatoren genannt), die überwiegend im Bereich von Zementwerken eingesetzt werden. Als Fördermaschine fallen die Becherwerke demnach in den Bereich der Stetigförderer.

Sie stellen ein ideales Fördermittel für den vertikalen Transport von körnigen und pulvrigen Schüttgütern dar. Auch unter extremen Bedingungen und im Dauerbetrieb sind unsere Becherwerke ein zuverlässiges Fördermittel, das im Gegensatz zu schrägen Förderbändern äußerst platzsparend und kostengünstig ist. Das Becherwerk findet nicht nur in Zementwerken häufig Verwendung in Chemiewerken und Düngemittelfabriken.

Ein Becherwerk besteht aus Aufzugsschächten für die Auf- und Abwärtsbewegungen und hat eine obere Station, die den Motor des Geräts beinhaltet. Unten befindet sich eine Umkehrstation. Zwischen den Umlenkstationen befinden sich die stählernen Aufzugsschächte für die Aufwärts- und Abwärtsbewegungen der V-förmigen Stahl- bzw. Kunststoffbehälter, die das Schüttgut beinhalten. Diese Behälter befinden sich kontinuierlich in Bewegung und werden über Rutschen mit dem zu transportierenden Schüttgut beladen, das oben angekommen abgekippt wird.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Becherwerke nach Maß von Schneckenbau Prestel

Wir von Prestel stellen für unsere Kunden Becherwerke mit verschiedensten Größen und Förderhöhen her, dabei immer mit einem variablen Fassungsvermögen, denn unsere Becherbreiten reichen von 100mm bis 800mm. Sondermaße und Lackierung werden natürlich nach Kundenwunsch berücksichtigt. Unsere erfahrenen Konstrukteure stimmen gerne Becher, Gurte und Antrieb maßgeschneidert auf Ihren Bedarf ab. Dabei werden natürlich auch technische sowie räumliche Voraussetzungen vor Ort einbezogen.

Unsere Becherwerke nach Maß bieten folgende Vorteile:

  • Platzsparend
  • Lange vertikale Förderstrecken
  • Maximale Förderleistung
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Staubdichte und Druckfeste Konstruktion

Ihr Kontakt zu uns

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen sowohl telefonisch +49 2526 4252 als auch per E-Mail unter info@prestel-schneckenbau.de zur Verfügung. Natürlich besteht zudem die Möglichkeit uns eine Nachricht über unsere Kontaktseite zu hinterlassen. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen. Sofern Sie bereits ein konkretes Anliegen an uns haben, teilen Sie uns dieses gerne über unser Anfrageformular mit, ebenso wie Ihre speziellen Wünsche und Anforderungen für das Gerät, dass Sie womöglich bestellen möchten.

Becherwerke
Becherwerke

Standard-Baureihe: Werkstoff Stahl oder Edelstahl

Becherbreiten: 100mm bis 800mm

Sondermaße und Lackierung werden nach Kundenwunsch berücksichtigt.